Programmierrichtlinien für VHDL


VHDL Programmierrichtlinien

Dies sind empfohlene Richtlinien für VHDL Programmierung an der NTB.
Sie sind aus mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Industrie gewachsen,
und dienen in erster Linie dem Programmierer selbst um effizienter
zu arbeiten und Fehler zu vermeinden.

Die Richtlinien für VHDL sind in 4 Stufen unterteilt. Dabei empfehlen
wir für erste Projektarbeiten (z.B. im Selbststudienkurs VHDL im
EuR-Profil) die Stufe I.

Für weiterführende Arbeiten ist Stufe II optimal.

Stufen III und IV sind für Projekte gedacht, wobei man sich am besten
bereits bei Projektstart auf eine anzustrebende Stufe einigt.