C Projekt anlegen (Hello World Beispiel)

  1. Wie unter Erste Schritte beschrieben, die C/C++ Perspektive öffnen.
  2. File → New → C Projekt wählen.
    newcproject.jpg
  3. Projektname eintragen
  4. Project type: Executable → Empty Project wählen
  5. Als Toolchain MinGW GCC wählen
  6. Next wählen
    projectname.jpg
  7. Unter Select Configuration können die Standardwerte belassen werden.
    selectconfiguartion.jpg
  8. Finish wählen
  9. Im Project Explorer befindet sich nun das leere Projekt.
    empty_cproject.jpg
  10. Über File → New → Source Folder den New Source Folder Dialog starten
    newsrcfolder.jpg
  11. Dem Folder eienen Namen geben und Finish wählen.
    foldername.jpg
  12. Im Project Explorer ist der Source Folder sichtbar.
    empty_srcfolder.jpg
  13. Mittels Rechtsklick auf dem Source Folder → New → Source File den New Source File Dialog starten.
    newsource.jpg
  14. Dateiname mit Datei-Extension ('.c') setzten und mit Finish bestätigen.
    filename.jpg
  15. Folgenden Code in das Sourcefile eintragen und speichern.
    #include <stdio.h>
    #include <stdlib.h>
     
    int main(void) {
    	puts("!!!Hello World!!!"); /* prints !!!Hello World!!! */
    	return EXIT_SUCCESS;
    }
  16. Mit compileicon.jpg das Program kompilieren.
  17. Unter Run → Run As → 1 Local C/C++ Application kann das Programm gestartet werden.\\runas.jpg
  18. In der Console erscheint !!!Hello World!!!
    console.jpg