Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
embedded_systems:abatron_bdi:konfiguration_aendern [2017-03-01 16:28]
mgehrig2 IP von ftp aktualisiert
embedded_systems:abatron_bdi:konfiguration_aendern [2017-10-26 19:11] (aktuell)
mgehrig2
Zeile 4: Zeile 4:
   - Gewünschte Schnittstelle (z.B. COM1) und Geschwindigkeit (9600) auswählen ​   - Gewünschte Schnittstelle (z.B. COM1) und Geschwindigkeit (9600) auswählen ​
   - //Connect// anklicken um zu verbinden   - //Connect// anklicken um zu verbinden
-  - Im unteren Drittel des Dialog-Fensters kann nun die gewünschten Grundkonfiguration eingegeben werden. Achtung: die aktuell auf dem Gerät eingestellten Parameter werden nicht angezeigt. Für den Config-Host muss die IP-Adresse des Servers //inf004// eingegeben werden.+  - Im unteren Drittel des Dialog-Fensters kann nun die gewünschten Grundkonfiguration eingegeben werden. Achtung: die aktuell auf dem Gerät eingestellten Parameter werden nicht angezeigt. Für den Config-Host muss die IP-Adresse des Servers //​inf004// ​(146.136.36.64) ​eingegeben werden.
   - Im Feld //​Configuration File// das Config-File auswählen, welches vom BDI-Gerät bei einer Telnet-Verbindung per Default aus der FTP-Freigabe des //​inf004//​-Servers geladen werden soll.   - Im Feld //​Configuration File// das Config-File auswählen, welches vom BDI-Gerät bei einer Telnet-Verbindung per Default aus der FTP-Freigabe des //​inf004//​-Servers geladen werden soll.
   - Sind alle Einstellungen gemacht: Mittels //​Transmit//​-Button die Konfiguration auf das BDI-Gerät schreiben.   - Sind alle Einstellungen gemacht: Mittels //​Transmit//​-Button die Konfiguration auf das BDI-Gerät schreiben.